Moderation von digitalen Formaten

Zielgruppe:
alle, die Gruppen leiten oder Veranstaltungen im Internet moderieren

Format:
2,5 Stunden Workshop

Technische Tipps, kulturelle Empfehlungen und smarte Hacks für den gelungenen digitalen Event

Was gibt es zu beachten, wenn ich eine Videokonferenz leite, einen Online-Workshop moderiere, ein virtuelles Treffen führe? Wir geben Tipps zu

– Technik: Beleuchtung, Mikrofon und Kamera, Hintergrund, Umgebung, Datenleitung
– Kultur: wie erzeuge ich das gewünschte Ambiente, wie schaffe ich eine gemeinschaftliche Atmosphäre, welche Regeln gelten online, wie schaffe ich ein Bewusstsein für den digitalen Raum
– Hacks: kleine Tricks, um TeilnehmerInnen einzubinden, die Stimmung aufzulockern oder Konzentration zu fördern
– Gelingen: was muss ich im Vorfeld klären, welche Kriterien gelten für das Gelingen, wie organisiere ich das Erwartungsmanagement, welche Tools können helfen

DozentIn: Simone Orgel, Digitalstrategin + Elke Brüsch, Kommunikationsstrategin